Wer kann Lohnsteuerhilfe erhalten?

Die Lohnsteuerhilfe für Arbeitnehmer e. V. betreut Beamte, Arbeitnehmer, Angestellte, Auszubildende, Studenten, Rentner oder Pensionäre in ihren steuerlichen Angelegenheiten. Wir werden aktiv für Menschen, die ihre Einkünfte aus nicht-selbständiger Arbeit erzielen.
Ausgeschlossen ist unsere Hilfeleistung für umsatzsteuerbelastete Einkünfte und Einkünfte aus selbständiger oder gewerblicher Tätigkeit sowie für den Fall, dass die jährlichen Überschusseinnahmen aus Kapitalvermögen, Vermietung/Verpachtung und sonst. Einkünften insgesamt bei Ledigen 13.000 € und bei Verheirateten 26.000 € übersteigen.

➝ zur Anmeldung